Nachhaltigkeit - Tipps für ein nachhaltigeres Leben

Weniger ist mehr! Dieser Leitsatz trifft auch bei der Wäschepflege zu und beginnt quasi schon beim Tragen des Kleidungsstücks. Grundsätzlich kann man sich nämlich fragen, ob das getragene Kleidungsstück wirklich schon in die Wäsche muss oder vielleicht doch noch mindestens zwei, drei Male getragen werden kann. Hier möchten wir dir einige Waschhinweise-und Tipps geben, die jeder von uns umsetzen kann und somit der Umwelt und der Kleidung etwas Gutes tut.
Wer kennt's? Kleidung in vermeintlich richtiger Größe bestellt, anprobiert und festgestellt, so ein Mist, passt nicht so richtig. Dumm, was nun? Zurückschicken ist dann meist die erste Wahl. Vor allem weil meist auch gleich noch ein Retourenbebber dabei liegt.